Kostenlose Ebooks Biographien

Achtung! Vor dem Kauf bitte den Preis überprüfen. Nicht alle Bücher bleiben kostenlos.

Charles Dickens‘ Leben – John Forster

Marie Antoinette – Stefan Zweig

Mit dieser Biografie ist es Stefan Zweig gelungen, ein aufschlussreiches Bild von Marie Antoinette zu entwerfen. Sie war weder die ehrenwerte Königin, die sich um ihr Volk bemühte, noch die gewissenlose untreue Ehefrau, als welche sie vom Volk verschrien wurde. Am eindrucksvollsten ist Zweig, wenn es an das bittere, demütigende Ende kommt: auch wer niemals in der Conciergerie in Paris das (nachgebildete) Verlies gesehen hat, das die letzten Stunden der Königin sah, wird von der Tragik dieses „mittleren Charakters“ tief berührt sein.