Kostenlose Ebooks Horror

Achtung! Vor dem Kauf bitte den Preis überprüfen. Nicht alle Bücher bleiben kostenlos.

120s

Ree Hutchins arbeitet als Praktikantin in einer psychiatrischen Klinik. Sie kümmert sich vor allem um Violet Tisdale: eine alte Dame, die abgeschottet und allein im Südflügel der Klinik lebt. Als Violet stirbt, findet Ree heraus, dass Violet geistig völlig gesund war und zu unrecht ihr Leben in der Klinik verbracht hat. Doch was hat der Friedhof von Oak Grove, der offenbar ein finsteres Geheimnis birgt, damit zu tun? Ree beginnt, der Sache nachzugehen. Dabei sucht sie Hilfe bei Amelia Gray, die den Friedhof Oak Grove restaurieren soll. Die Frau, die man auch „die Friedhofskönigin“ nennt, und die jedes Geheimnis der Toten aufdecken kann.

297s

Von einem Schneesturm überrascht, verschlägt es den Deserteur Johann List in dieses abgeschiedene, von Furcht und Aberglaube beherrschte Bergdorf. Schnell ist ihm klar, dass mit dem Dorf etwas nicht stimmt, dass ein düsterer Schatten über den Bewohnern liegt – Tiere werden getötet, Menschen verschwinden, vermummte Gestalten lauern in den finsteren Wäldern. Als Johann sich in die Tochter eines Bauern verliebt, beschließt er, mit ihr das Dorf zu verlassen. Doch noch bevor sie verschwinden können, eskaliert die Situation – und ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

60s

Auf dem Kontinent Mekoona leben drei Völker, die dem geteilten Gott Oneyun dienen. Die Länder heißen Esperon, Ostreya und Ruskaron. Ruskaron ist die verfluchte Ostmark, deren Volk einst von Oneyun gedemütigt wurde.

Seit Tausenden von Jahren hüten die Priester der großen Kirche unzählige Sanktuarien, in denen der geteilte Gott verweilt, um auf seine Befreiung zu warten. Kurz vor dem Krieg, mit dem Ruskaron gegen die wohlhabenden Länder im Westen aufbegehrt, soll Oneyun wiederkehren, um die Welt zu heilen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.