Horror und Fantasy preiswert

Danara DeVries – Weltenbrand

Rober Louis Stevenson – Dr. Jekyll and Mr. Hide

Peter Braukmann – Traumwelt

Die Träume der Menschen erschaffen Wesen und Abläufe in der Traumwelt. Doch alles, was in der Traumwelt geschieht, wirkt sich auf das Geschehen auf der Erde aus. Und wie so oft droht das Böse über das Gute zu siegen. Den Geschwistern Sean und Zoë gelingt es schon als Kinder in die Traumwelt zu gelangen. Als junge Erwachsene nehmen sie den Kampf gegen die bösen Mächte auf. Doch bevor man überhaupt an den Sieg denken darf, gilt es, die Sieben Tore in Besitz zu nehmen.

201 Seiten

Lafcadio Heam – Japanische Geistergeschichten

In der Edo-Zeit (1603 – 1868) gab es ein beliebtes Gesellschaftsspiel namens „Hundert Geschichten“, bei denen die Gäste sich gegenseitig Gruselgeschichten erzählten. Nach jeder Geschichte wurde eine Lampe gelöscht, bis die ganze Gesellschaft im Dunkeln saß. Die Geschichten hatten meist einen philosophischen Hintergrund und behandelten Themen wie Schicksal, Ehre, unerfüllte Liebe und Verantwortungsgefühl.

160 Seiten

Peter Hohmann – Ishkor (1000 Seiten Fantasy)

Ein Krieger aus einer fremden, mittelalterlichen Welt, mit dessen Seele man verschmilzt – genau das passiert der Geschichtsstudentin Mona Johansson, als sie bei Recherchen für ihr Studium durch eine magische Entladung in eine andere Welt geschleudert wird.

Fortan hört Mona die Stimme von Korvas Weißwolf in ihrem Kopf. Der ist ungehobelt, raubeinig und Verfechter eines antiquierten Frauenbildes. 936 Seiten